„Es ist normal, verschieden zu sein.“ Richard von Weizsäcker

Unter dem Leitspruch unserer Schule begrüßen wir alle, die sich über das vielfältige Angebot unserer
Schule informieren wollen und freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule.
„Verschieden-zu-sein“ ist bei uns gelebter Alltag und spiegelt sich in unseren Informationen wieder.

Über die Startseite suchen Sie sich das aus, was Sie interessiert. Natürlich ist eine Homepage immer
in der Veränderung. Wir versuchen, möglichst aktuell zu sein.

Für einen persönlichen Kontakt stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

 
 
Silvia Specker-Mattißen (Schulleiterin),
das Kollegium, die Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter der GGS Corneliusstraße
 

Aktuelles

Unser Vorlesetag
Mittwoch, den 24.11.2021

Und wieder haben wir in diesem Jahr unseren Vorlesetag im November als einen Projekttag durchgeführt. Diesmal wurden in jeder Klasse Bücher zum Thema Freundschaft vorgestellt, (vor)gelesen und es wurde dazu gebastelt, geschrieben und diskutiert. Viele Gedanken zu diesem Thema wurden zu Papier gebracht oder kreativ umgesetzt. Auch das Fach Sachunterricht kam an diesem Tag nicht zu kurz. Hier ein paar Eindrücke zu unserer Ausstellung im Forum...

Mehr Informationen

Es klopft bei Wanja in der Nacht!
Mittwoch, den 17.11.2021

Lange mussten die Kinder auf die Aufführung der Puppenbühne zum "Blauen Haus" warten. Nun hat es endlich in diesem Schuljahr geklappt und die Kinder der ersten, zweiten und dritten Schuljahre durften die Tiere des Winterwaldes und den alten Wanja kennenlernen. Uns hat diese Vorstellung sehr viel Spaß gemacht. Faszinierend, was ein Puppenspieler allein so alles spielen kann. Unsere Klassen wurden in eine winterliche Sturmnacht entführt!

Mehr Informationen

Wir machen beim Informatik Biber mit!

Bei dem Informatik-Biber handelt es sich um Deutschlands größten Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Teilnehmen können bereits Kinder ab der 3. Klasse. Grundschüler*innen haben für 9 Aufgaben 30 Minuten Zeit, sie zu lösen.

Dieser Wettbewerb fördert das digitale Denken mit alltagsbezogenen und lebensnahen Fragestellungen. In diesem Jahr nehmen wir zum 1. Mal an dem Wettbewerb mit unseren 3. und 4. Schuljahren teil. Es wird altersgerecht das Interesse für Informatik geweckt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs erhalten wir voraussichtlich ab dem 20. November 2021. Dann werden wir wieder über den Informatik-Biber berichten. 

Mehr Informationen

Ein schöner Martinsabend!
Montag, den 08.11.2021

Unsere Laternen konnten bereits vor dem Martinsumzug am 12.11. in dem Geschäft "Liebelotte" in der Fußgängerzone bewundert und bestaunt werden. 

In diesem Jahr waren wir alle froh, wieder gemeinsam durch die Straßen zu ziehen. Auch das Wetter hat wunderbar mitgespielt!

Zum Abschluss konnten wir uns sogar noch auf dem Schulgelände treffen, um den Umzug mit Brezeln, Glühwein oder Apfelsaft, organisiert durch den Förderverein, ausklingen zu lassen! Ein schöner Abend für unsere Schulgemeinschaft!

 

Mehr Informationen

Aktion "Leuchtendes Beispiel"

Die dunkle Jahreszeit steht vor der Tür. Grund genug, unsere Schulkinder wieder einmal daran zu erinnern, dass sie etwas dafür tun können, damit sie auch im Winter gut gesehen werden. Aus diesem Grund findet deshalb auch in diesem Jahr wieder an unserer Schule die Aktion „LEUCHTENDES BEISPIEL“ statt.

Die Schulleitung, die Schulpflegschaft und der Förderverein haben diese Aktion zur Förderung der Sicherheit der Schulkinder auf ihrem Schulweg in der dunklen Jahreszeit vor einigen Jahren ins Leben gerufen.

Vertreter des Vereins „Handwerker in Tönisvorst (HiT)“Sponsor der Westen für die 1. Schuljahre, konnte sich davon vor Ort selbst überzeugen.

Mehr Informationen

Was für ein Theater!

Die 3. und 4. Schuljahre haben am 30.11.2020 nacheinander im Forum der GGS- Corneliusstraße das englischsprachige Theaterstück "The Giant´s treasure" gesehen und gehört. Das Stück wurde von zwei Darstellern der Theatergruppe "The Phonix Theatre", die in verschiedenen Rollen zu sehen waren, gespielt. Aufgelockert wurde die Vorführung durch musikalische und tänzerische Einlagen, bei denen die Kinder aktiv mitgemacht haben. Eine gelungene Veranstaltung, die man weiter empfehlen kann. Vielen Dank auch dem Förderverein, der diese Veranstaltung mit finanziert hat!

Mehr Informationen

Was tun, wenn mein Kind krank ist...
Mittwoch, den 02.09.2020

Das Schulministerium des Landes NRW gibt mit einer Handlungsempfehlung für Eltern eine Hilfestellung, wie man vorgehen sollte, wenn das eigene Kind krank ist.

Unter folgendem Link steht Ihnen ein Schaubild zur Verfügung, das Ihnen eine Empfehlung gibt, was bei einer Erkrankung Ihres Kindes zu beachten ist.

Handlungsempfehlung bei Krankheit des Kindes

 

 

Mehr Informationen

Aktuelles aus dem Schulministerium
Mittwoch, den 10.06.2020

Wichtige Informationen finden Sie immer hier auf der Seite des Schulministeriums www.schulministerium.nrw.de.

 

Mehr Informationen

Hast du Langeweile?
Mittwoch, den 25.03.2020

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wie bereits letzte Woche angekündigt hier ein paar wenige, zusätzliche und freiwillige digitale Lernangebote, um sich die Zeit zu Hause zu vertreiben.

Folgende Internetseiten bieten umfangreiche und abwechslungsreiche Lern-, Spiel-, Bastel- oder Bewegungsangebote:

https://www.hamsterkiste.de/

 

 

https://www.schlaukopf.de/

 

 

https://shop.labbe.de/

 

 

In der Schulwoche von Montag bis Freitag um 10.00 Uhr zeigt ALBA auf seinem Youtube-Kanal unter

https://www.youtube.com/albaberlin

 

 

eine 45minütige Bewegungseinheit zum Mitmachen für zu Hause.

Eine sehr gut bewertete APP, die ein sehr umfangreiches Lern- und Spielangebot :) bietet und die man kostenfrei herunterladen kann, heißt Anton

 

Das Schulministerium empfiehlt im WDR Fernsehen täglich in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr ein Programm für Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter.

Das Angebot kombiniert Inhalte aus bekannten Kinderprogrammen wie der Sendung mit der Maus, Wissen macht Ah! und Planet Schule mit interaktiven Elementen, also beispielsweise Rätselmöglichkeiten und aktive Bewegungspausen.

 

All diese Vorschläge verstehen sich als eine Auswahl und freiwilliges Angebot. Sicherlich gibt es noch viele weitere empfehlenswerte Seiten oder APPs.

Wir hoffen, dass Sie / ihr alle gut durch diese besondere Zeit kommt! Bleiben Sie / bleibt gesund!

Die Lehrerinnen der GGS Corneliusstraße

Mehr Informationen

Dackl trifft Beethoven verschoben!
Der WDR hat uns mitgeteilt, dass der Besuch des "Dackls" und der Musiker*innen des WDR Sinfonieorchesters leider verschoben werden muss. Folgende Information ist auf der Homepage des WDR nachzulesen: "Aufgrund der fortschreitenden Verbreitung des Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen und der aktuellen Aussage von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, der von nicht zwingend notwendigen Reisen in besonders betroffene Gebiete abrät, haben wir uns entschlossen, die für den 9. bis zum 13. März geplante Konzerttournee "Dackl trifft Beethoven" mit Ensembles des WDR Sinfonieorchesters zu verschieben. (…) Wir hoffen, dass es uns schon bald möglich sein wird, den musikalischen Besuch nachzuholen."
Geplant ist nun ein Besuch im kommenden Schuljahr. Wir freuen uns schon sehr!

Mehr Informationen

Rund um die Einschulung

Wollen Sie Ihr Kind bei uns einschulen?
Die wichtigsten Informationen dazu finden Sie hier:

zum Ablauf der Einschulung

Wichtige Termine:

Anmeldetermine für unsere Schulneulinge 2022/2023:

27.09. - 01.10.2021

Links für Grundschüler

Eine Übersicht der von uns empfohlenen Webseiten für Ihre Kinder.

zu den Links