Was man aus Müll alles machen kann!

Donnerstag, den 13.05.2021

Die zweiten Schuljahre haben in den letzten Wochen im Sachunterricht das Thema „Müll – Müllvermeidung – Recycling“ besprochen. Dabei haben die Kinder erfahren, dass Abfall nicht gleich Abfall ist.

Es gibt den Wertstoffmüll wie Altglas, Altpapier, Biomüll und Verpackungsmüll aus Kunststoff und Metall. Diese Abfallarten werden wiederverwertet. Daneben gibt es noch den Restmüll und den Sondermüll. Die Kinder haben überlegt, welchen Müll sie an einem Tag produzieren. Anschließend haben sie Müll sortiert und den passenden Mülltonnen zugeordnet. Nun haben die Kinder erfahren, was mit dem Müll passiert, nachdem die Mülltonnen geleert werden. Zum Abschluss der Einheit haben wir gemeinsam besprochen, wie wir Müll vermeiden oder recyclen können. Als praktische Umsetzung haben wir aus Milchtüten Vogelhäuschen gebaut. Das war eine kreative und interessante Unterrichtseinheit, die allen viel Freude bereitet hat.



Zurück